BPOLI MD: "Schwarzfahrer" bedroht Bundespolizisten

Submitted by RFP-Master on Sa, 11/05/2016 - 17:13

Halle (ots) - Am Freitag, den 04. November 2016 wurde die Bundespolizei gegen 13.05 Uhr durch Sicherheitsmitarbeiter der Deutschen Bahn um Unterstützung gebeten. Ein Mann nutzte einen Regionalexpress von Naumburg nach Halle und hatte keinen gültigen Fahrschein dabei. Nach Ankunft des Zuges im Hauptbahnhof Halle stand eine Streife der Bundepolizei bereit. Nachdem der "Schwarzfahrer" die Bundespolizisten erkannte, brüllte er unvermittelt los. Er beleidigte die Einsatzkräfte mit ehrverletzenden Worten und bedrohte sie sogar.

BPOLI MD: Bundespolizei entdeckt Diebesgut

Submitted by RFP-Master on Sa, 11/05/2016 - 17:11

Bitterfeld/Delitzsch (ots) - Am Freitag, den 04. November 2016 bemerkten Bundespolizisten um 10.35 Uhr einen 29-jährigen Mann im Bahnhof Bitterfeld. Er hatte einen schweren Rucksack und eine große, prall gefüllte Einkaufstüte bei sich. Da der Mann bereits mehrfach polizeilich in Erscheinung getreten war, entschlossen sich die Bundespolizisten zu einer Kontrolle. Bei der Nachschau in den beiden Taschen stellten sie insgesamt achtzehn Päckchen Kaffee sowie ein weiteres Packet mit Kaffepads fest.

Autobahn - Polizeirevier BAB / SVÜ Börde - Pressemitteilung Nr.: 147/2016 Hohenwarsleben, den 2. November 2016 AKTUELLE POLIZEIMELDUNG

Submitted by RFP-Master on Sa, 11/05/2016 - 17:05

Autobahn - Polizeirevier BAB / SVÜ Börde - Pressemitteilung Nr.: 147/2016

Hohenwarsleben, den 2. November 2016

AKTUELLE POLIZEIMELDUNG
 

Geschwindigkeitskontrolle auf der B 184 am 01.11.2016

in der Zeit von 08:00 bis 14:00 Uhr

Auf der B 184, in Höhe der Ortslage Kressow, in Richtung Zerbst gerieten am Dienstagvormittag 55 „Geschwindigkeitssünder“ ins Objektiv des stationären Geschwindigkeitsüberwachungsgerätes der Polizei.

Die zulässige Höchstgeschwindigkeit ist dort auf 70 km/h beschränkt.

Pressemitteilung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom Samstag, 5. November 2016:

Submitted by RFP-Master on Sa, 11/05/2016 - 17:01

Wolfenbüttel (ots) - Börßum: Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis

Freitag, 04.11.2016, gegen 06.30 Uhr

Am frühen Freitagmorgen wurde gegen 06.30 Uhr ein 54jähriger aus Börßum zum wiederholten Male beim Führen eines Kraftfahrzeuges angetroffen, ohne dass er die dafür erforderliche Fahrerlaubnis besitzt. Dem 54jährigen, der einräumte, seit geraumer Zeit keine Fahrerlaubnis mehr zu besitzen, wurde die Weiterfahrt untersagt. Weiter wurde ein Strafverfahren gegen ihn eingeleitet.

Wolfenbüttel: Diebstahl eines Herrenrades

Pressemitteilung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom Freitag, 4. November 2016:

Submitted by RFP-Master on Sa, 11/05/2016 - 17:00

Wolfenbüttel: Jacken entwendet

Donnerstag, 03.11.2016, zwischen 03:00 Uhr und 04:00 Uhr

Unbekannte Täter entwendeten am Donnerstagmorgen, zwischen 03:00 Uhr und 04:00 Uhr, zwei Jacken, die auf Barhockern einer Gaststätte in der Kommißstraße abgelegt waren. Bei den Jacken handelt es sich um eine schwarze Herrenstoffjacke und um eine schwarze Winterjacke mit Kapuze der Marke Tom Tailor. Der Wert des Diebesgutes wird mit zirka 180,-- Euro angegeben. Hinweise: 05331 / 933-0.

Schöppenstedt: Einbruch

Peine: Polizeibericht vom 04.11.16

Submitted by RFP-Master on Sa, 11/05/2016 - 16:58

Peine (ots) - Diebstahl

Ort: 38268 Lengede, Broistedt, Barbecker Straße 2a , bei EDEKA Datum: Mi., 02.11.2016, 18:00 Uhr - Do., 03.11.2016, 13:30 Uhr Unbekannte entwendeten das Einkaufswagengeländer (Höhe ca. 120 cm, Länge ca. 200 cm) vom EDEKA Parkplatz . Es war auf der Pflasterung am Boden verschraubt und wurde offenbar herausgehebelt bzw. gezogen

Lack zerkratzt

Ort: 38268 Lengede, Südstraße 19, Lengede Datum: Do., 03.11.2016, 08:00 Uhr - Do., 03.11.2016, 10:00 Uhr Durch U. T. wurde die Beifahrerseite eines Audi A 2, zerkratzt.

Lack zerkratzt

Pressemitteilung Polizeikommissariat Peine Fr., 04.11.2016, 12.00 Uhr bis Sa., 05.11.2016, 12.00 Uhr

Submitted by RFP-Master on Sa, 11/05/2016 - 16:55

Peine (ots) - Angetrunken durch Stederdorf gefahren Den aufmerksamen Beamten einer Polizeistreife fiel am späten Freitagabend auf der Heinrich-Hertz-Straße in Stederdorf der Fahrer eines schwearzen VW auf, der sein Fahrzeug mit deutlichen Ausfallerscheinungen führte. Bei einer Verkehrskontrolle wurde festgestellt, dass der Fahrzeugführer unter Alkoholeinfluß stand. Nach erfolgter Blutprobe wurde die Weiterfahrt untersagt und der Führerschein sichergestellt.

PPMZ: Pferde auf Koppeln verletzt

Submitted by RFP-Master on Sa, 11/05/2016 - 15:41

Bad Kreuznach - Kirn - Bingen (ots) - Wie der Kriminalpolizei Bad Kreuznach bekannt wurde, haben bislang unbekannte Täter in den letzten beiden Wochen auf mehreren Pferdekoppeln im Kreis Bad Kreuznach den dort eingezäunten Pferden teilweise lebensgefährliche Verletzungen zugefügt. Es gibt weitere ähnlich gelagerte Fälle in den Kreisen Simmern und Birkenfeld, die teilweise länger zurück liegen und über die bereits in den Medien berichtet wurde. Nach gegenwärtigem Stand der Ermittlungen erfolgen die Taten sowohl zu Nacht- als auch zu Tagzeiten.

PDKL: A6/Ramstein-Miesenbach, Vorderrad verloren

Submitted by RFP-Master on Sa, 11/05/2016 - 15:25

Ramstein-Miesenbach (ots) - Glück im Unglück hatte am Donnerstagmorgen der Fahrer eines Saab auf der A6, kurz nach der Anschlussstelle Einsiedlerhof. Auf der Fahrt in Richtung Saarbrücken löste sich plötzlich das linke Vorderrad. Dem 20 jährigen gelang es seinen Wagen nach dem Verlust des Reifens in eine Nothaltebucht zu steuern und anzuhalten. Der Reifen mit Felge rollte über drei Fahrspuren und blieb an den Mittelschutzplanken liegen.

 

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern

Seiten

Subscribe to www.highwaynews.eu RSS